Windsurfen

Der Salzgittersee bietet ein schönes Revier für Windsurfer.Wir haben die Möglichkeit, entweder unser eigenes Material mitzubringen oder auf das Vereinsmaterial zurückzugreifen.  Dort können wir uns treffen, Erfahrungen austauschen und unsere Ausrüstung optimieren. 
In der Surf-Saison ist jeden Freitag von 16:00 bis 18:00 unser Clubhaus und der Materialcontainer für alle Mitgllieder geöffnet. Die Mitglieder haben ständigen Zugang zu einem Teil des Schulungsmaterials. 

Wenn du Interesse hast, komm vorbei und entdecke die Möglichkeiten des Windsurfens am Salzgittersee.

Foto: Pexels

Wingfoilen

Entdecke den noch jungen Trendsport Wingfoilen:

Dieser aufstrebende Trendsport erfreut sich einer wachsenden Beliebtheit bei Wassersportbegeisterten, die nach neuen Herausforderungen suchen.

Das Faszinierende am Wingfoilen ist, dass du bereits ab 8 Knoten Windstärke auf dem Wasser gleiten kannst. Mit einem Wing in der Hand und einem Foil unter dem Board eröffnet sich eine völlig neue Dimension des Fahrspaßes.

Genieße die Flexibilität bei der Auswahl des Materials. Du kannst entweder dein eigenes Wingfoil-Material nutzen oder auf das Vereinsmaterial zurückgreifen. 

Ganz gleich, ob du bereits erfahrener Wassersportler bist oder gerade erst in die Welt des Wingfoilens eintauchst, dieser Trendsport bietet dir eine spannende und herausfordernde Möglichkeit, die Grenzen des Wassersports zu erweitern.

Bist du bereit, neue Horizonte zu entdecken?

Wingfoil-Bild

Foto: Pexels

SUP

Stand-Up-Paddling am Salzgittersee ist bei wenig Wind einfach fantastisch! Das ruhige Gewässer bietet die perfekte Umgebung für diesen Wassersport. Das sanfte Gleiten auf dem Brett, das Paddeln entlang der Uferlinie und der Blick auf die Landschaft machen einfach Freude. Egal, ob du Anfänger oder erfahrener Paddler bist, der Salzgittersee bietet für jeden etwas. Also schnapp dir dein Board, dein Paddel und starte dein erfrischendes Stand-Up-Paddling-Erlebnis am Salzgittersee!

Foto: Pexels

Wingfoil-Bild

Wingsurfen

Wingsurfen als einfache Leichtwind-Alternative zum Windsurfen. Du benötigst hierbei nur ein Surfboard mit einfach aufzupumpendem Wing. Neben dem einfachen Cruisen auf dem Wasser dient diese Sportart auch als eine gute Vorübung zum Wingfoilen.

Foto: Privat

Wingfoil-Bild

Surfkurse

Wir schulen in kleinen Gruppen in Theorie und Praxis. Dazu musst du Mitglied im Surf-Klub Salzgitter e.V. sein.

Zur Erlangung des Surfscheins benötigst du ca.12 Stunden.

Der Surf-Klub stellt für die Ausbildung Boards, Segel und Surfanzüge zur Verfügung. Die Ausbildung umfasst die gesamte Schulung inkl. Übungsheft, Prüfungsabnahme in Theorie und Praxis und den Internationalen Surfschein des VDWS (Verband Deutscher Wassersport Schulen e.V.). Die Kursgebühr beträgt 110,00 €.

Je nach Bedarf beginnen unsere Trainingseinheiten mit Gleichgewichtsübungen auf dem Wasser. Dabei könnt ihr euch mit dem Surfbrett vertraut machen und eure Balance schulen. Anschließend geht es aufs Trockene, wo wir die Fahrtechniken auf dem Surfbrett üben. Erst wenn ihr das Steuern auf dem Land beherrscht, geht es mit Brett und Segel ab ins Wasser.

Foto: Privat

Foto: Privat

Surfweiterbildung

Jeden 1. Samstag im Monat (während der Saison) bietet der SKS seinen Mitgliedern eine kostenfreie Surfweiterbildung an. Wir treffen uns i.d.R. um 14:00 Uhr auf unserer Vereinswiese, um gemeinsam neue Manöver, Tricks und Technik zu erlernen. Unter Anleitung  unseres Sportwarts werden Basics wie Beachstart, Trapezsurfen, Wende und Halse trainiert. Für die Fortge-schrittenen bieten wir Helitack, Powerhalse und Wasserstart an. Für Freunde des Tricksurfens haben wir Ducktack, Fin First und Backfahren im Programm. Nach der Weiterbildung sitzen wir oft noch in lockerer Runde zusammen, um Erfahrungen auszutauschen.

Foto: Privat

Wingfoil-Bild

Kinder- und Jugendgruppe

Seit 2020 haben wir ein kostenloses Trainingsangebot für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren.

Jeden Mittwoch von 16:00 – 18:00 Uhr trifft sich unser Nachwuchs, um gemeinsam mit unserem Jungendwart und seinem Assistenten aufs Wasser zu gehen. Wie bei den Großen geht es um alles, was beim Windsurfen Spaß macht. Inhalte der Trainingseinheiten sind: Vertiefen des Erlernten, neue Manöver, Wettkampf-Training (Wettfahrt um 2 Bojen), Training auf dem Wasser und an Land sowie gemeinsames Surfen. Sollte einmal Flaute sein, dann gehen wir SUPen oder Schwimmen. Haben wir dein Interesse geweckt? Komm einfach zu den Trainingszeiten vorbei!

Foto: Privat

Wingfoil-Bild

Präventionssport

Du möchtest dich FIT halten? Dann ist unsere Abteilung für Präventionssport genau das Richtige für Dich.

Wir treffen uns immer Dienstags um 19.00 Uhr in der Turnhalle Schölkeschule.

Es geht bei dieser Sportstunde um Gleichgewicht, Kondition und Koordination, Kraft und Beweglichkeit. Trainiert wird mal mit Ball, im Zirkel oder mit Gewichten. 

Auf alle Fälle ist immer für den ganzen Körper etwas dabei.

Bitte Hallenturnschuhe und Sportzeug mitbringen.

Foto: Privat

Surfreisen

Der SKS organisiert jedes Jahr Surfreisen zu Surfspots, die für alle Könnensstufen geeignet sind. Der Spaß in der Gruppe steht neben dem Wassersport im Vordergrund.

Highlights der letzten Jahre sind hierbei:

 

-Pepelow am Salzhaff (Ostsee)

-Hurghada (Ägypten)

-Ringkøbing Fjord (Dänemark)

Fotos: Privat

Vorstand

Foto 1.Vorsitzender

1.Vorsitzender

Ingo Wollentin

Foto 2.Vorsitzender

2.Vorsitzender /
Schriftführer

Burkhard Steinhoff

Kassenwart

Kassenwart

Matthias Moritz

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.